Von der Aare auf den Vierwaldstättersee

 

1892 bestand der SDBC nur noch aus drei Mitgliedern. Im Spätherbst 1894 war die Aera St. Urs auf der Aare bereits endgültig ausgeträumt. Eine Annonce in der Lokalpresse um neue Mitglieder für den SDBC zu gewinnen war offenbar nicht erfolgreich.

Die einzige bis jetzt bekannte gut erhaltene Fotografie vom Dampfboot St. Urs hält die letzte Fahrt auf der Aare fest. Wie handschriftlich auf der Rückseite von Ferd. von Sury vermerkt, fand diese am 1. November 1894 statt.

St. Urs 1894St. Urs am 1. November 1894

Die obige Aufnahme zeigt die verbliebenen Mitglieder des SDBC und den Heizer und Maschinisten Herrn Burkhalter. Die Foto wurde nachträglich digital coloriert. Als Farbvorlage dient der Generalplan der Firma Holtz von 1889.

 

 

Aktuell

Geschichte

Intro

Beginn

Aare - Vierwald-
stättersee

Sarnersee

Ausgedient

Presse

Technische Daten

Antriebsanlage

Dampf für
St. Urs

Projekt

Dampfmaschine & Kessel

 

 

last update: 12.06.2006
Dampfboot St. Urs